Senkrechstarter #021 Mit kleinem Aufwand Videos erstellen

Auch im heutigen Podcasts gibt es statt eines Gesprächs mal eine ganz konkrete Anleitung. Dieses Mal zeige ich Ihnen, wie Sie mit minimalem Budget hochwertige, fast fernsehreife Videos erstellen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, verweise ich im Podcast auch auf eine kostenlose Videoserie, die ich zu diesem Thema für Sie erstellt habe.
Ich freue mich, wenn Sie mir per Feedback mitteilen, ob derartige Inhalte für Sie interessant sind und einen Mehrwert darstellen.

Für schnellen Zugriff beispielsweise von Ihrem Smartphone aus, finden Sie die Audio-Version des Podcasts unter anderem bei iTunes und bei Stitcher unter den Suchbegriffen „Heiko Häusler“ und „Senkrechtstarter“. Weitere Infos, wie Sie den Podcast auf den verschiedenen Geräten abonnieren und konsumieren können, finden Sie hier.

Hier die Video-Version der aktuellen Podcast-Folge:

12 Kommentare zu „Senkrechstarter #021 Mit kleinem Aufwand Videos erstellen“

  1. Interessantes Thema. Ich habe selbst schon mal versucht ein Video zu erstellen, leider nur mit mäßigem Erfolg. Werde mir nun deine Videos zu diesem Thema alle einmal durchsehen und die Tipps beherzigen. Bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis.

  2. Super Artikel zum kostengünstigen Erstellen von Videos. Ich habe gerade beruflich mit diesem Thema zu tun und nun weiß ich auch wie ich mein Video umsetzen kann.

  3. Sabine Patzak

    Da hinterlasse ich doch auch einmal einen Kommentar und bedanke mich für diesen Tipp.

    Gruß Sabine

  4. Videos sind wirklich immer eine tolle Idee, sie vermitteln einfach viel deutlicher und vieles versteht man dadurch einfach besser. Dank deines Tipps können auch wir es uns leisten ein solches Video erstellen zu lassen.

    Vielen Dank

  5. Thomas Kallweit

    Hallo Heiko, danke für die super gute Erklärung. Videos sind eine prima Sache, da sie gleich mehrere Sinne auf einmal ansprechen. Auf jeden Fall besser, als stur eine Anleitung zu lesen. Danke für den Tipp und herzliche Grüße

    Thomas Kallweit

  6. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video sagt noch viel viel mehr. Eine geniale Idee und jetzt auch für mich umsetzbar, dank der guten Anleitung. Besten Dank dafür.

  7. Ein sehr gut gemachtes Video mit einer super Anleitung. Bin schon gespannt, auf die Umsetzung. Danke für die Tipps.

  8. Ich habe Ihren Beitrag durch eine Suche bei Google erreicht, da ich mich zu genau diesem Thema schlau machen wollte. Deshalb habe ich Ihren Beitrag auch mit sehr großem Interesse verfolgt und werde Ihre Veröffentlichungen auch weiterhin gerne lesen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.